ALGERIEN  - Perle am Mittelmeer und Traumwüste Sahara

   Home  Neues   Land und Leute   Regionen    Aktivitäten   Reiseinformationen    Bilder / Videos   von A bis Z

 

 

 

   Algerien in Bildern                                        zurück zur Auswahl

 

  TEBESSA

 

Als Theveste war das heutige Tebessa schon bei

den Römern bekannt.

 

Der byzantinische Feldherr Salomon legte um 535 hier eine Stadtmauer mit 13 Verteidigungstürmen an, die teilweise noch gut erhalten sind.

 

Schon vor den Römern kannte man  hier die alte numidische Stadt aus dem 3. vorchristlichen Jahrhundert.

 

Für Rom war Theveste ein wirtschaftliches Zentrum für das begehrte Olivenöl.

 

 

Ganz im Osten von Algerien, schon an der Grenze

zu Tunesien, die nur 45 Kilometer entfernt ist, liegt Tebessa in etwa 960 Metern Höhe.

Entfernung von Annaba etwa 235 Kilometer und von Kairouan in Tunesien etwa 290 Kilometer.

 
   
     
      oben      zurück zur Auswahl
   © Bilder mit freundlicher Genehmigung des Office National d'Algerie (ONT).

 

                                                   Anfragen |      Kontakt       |    Impressum    
                                                     © 2010 Algerien-Info, Reiseinformationen über Algerien, Tel. 09131 304650