ALGERIEN  - Perle am Mittelmeer und Traumwüste Sahara

   Home  Neues   Land und Leute   Regionen    Aktivitäten   Reiseinformationen    Bilder / Videos   von A bis Z

 

 

 

   Algerien in Bildern                                        zurück zur Auswahl

 

  MSILA

 

Von Msila aus erreicht man nach etwa 35 Kilometern die Ruinen von Kalaa Beni Hammad, ein UNESCO - Weltkulturerbe seit 1980.

 

Gegründet wurde Kalaa Beni Hammad um 1007 von Hammad ben Bodoghin, Gründer der Hamaditen-Dynastie. Es war ein frühes und mächtiges Handelszentrum und Karawanenknotenpunkt.

 

Das Minarett war einst etwa 25 Meter hoch und Teil der grossen Moschee.

   

 

 

 

 

      oben      zurück zur Auswahl  
   © Bilder mit freundlicher Genehmigung des Office National d'Algerie (ONT).

 

                                                     Anfragen |      Kontakt       |    Impressum    
                                                     © 2010 Algerien-Info, Reiseinformationen über Algerien, Tel. 09131 304650